Trichterkocher für Essen

130608_Siepental

Gestern nachmittag war ich auf Einladung der Essener Transition-Initiative und der VHS Essen in deren Gemeinschaftsgarten Siepental, um dort den Bau von Trichterkochern anzuleiten.

130608_Siepental

Wer findet meinen Lightoven, den ich auch dabei hatte? Kleiner Tipp: man sieht nur die Rückseite. Da wir erst sehr spät begonnen hatten (nach 17 Uhr) und die hohen Bäume bald lange Schatten warfen, kam das Wasser nicht mehr ganz zum Kochen, sondern irgendwo zwischen 80° und 90°C war Schluss.

130608_Siepental

Vor dem Eingang des sich rasant entwickelnden Gartengeländes gab es genug ebene Fläche, so dass die erstaunlich zahlreichen TeilnehmerInnen sich austoben konnten 🙂

130608_Siepental

130608_Siepental

Und am Ende war die Welt um acht Trichterkocher reicher. Gute Stimmung an einem schönen Frühsommernachmittag!

130608_Siepental

Eine Antwort zu “Trichterkocher für Essen”

  1. SolarGourmet » Blog Archive » Solarkocherbau im Siepentalgarten in Essen schrieb:

    […] war es den ganzen Nachmittag bewölkt, so dass die Trichterkocher, die wir vor ein paar Wochen in einem ersten Workshop gebaut hatten, kalt blieben. Aber das konnte niemandem die gute Laune verderben, und selbst der in […]