Beiträge mit dem Tag ‘Dicke Bohnen’

Dicke Bohnen alle aufgegangen

25. März 2012

Dicke Bohnen

Wie geplant habe ich heute die Dicken Bohnen pikiert und dabei festgestellt, dass tatsächlich sämtliche in die Erde gelegten Bohnen aufgegangen sind. 100% Keimrate!

Dicke Bohnen, Winterheckenzwiebel und Beinwell

25. März 2012

Dicke Bohnen

Die Dicken Bohnen, die ich im Februar in die Erde gesteckt hatte, haben sich prächtig entwickelt. Ich hatte immer drei Bohnen zusammen in ein Loch gelegt, die fast alle aufgegangen sind. Heute ist nach Maria Thun ein Fruchttag, eine gute Gelegenheit, die Pflänzchen zu vereinzeln.

Winterheckenzwiebel

Die Winterheckenzwiebel hat den Frost gut überstanden und wächst und gedeiht. Superscharf! Ich hatte die Pflanze auf der Herbst-Tauschbörse der Bergischen Gartenarche gefunden und im Oktober eingepflanzt.

Beinwell

Der Beinwell hat für dieses Jahr wieder viel vor und sprießt an vielen Stellen im Garten. Ein Segen!

Dicke Bohnen-Saatgut

16. Juli 2011

110711_DickeBohnen

Gestern fand ich die letzte Woche noch grünen Schoten meines ersten Dicke Bohnen-Jahrgangs braun bis schwarz verfärbt vor, was, wie mir gesagt wurde, das Zeichen dafür ist, dass ich sie ernten und trocknen kann, um Saatgut für das nächste Jahr zu haben. Ich hatte sämtliche Pflanzen stehen gelassen, um im ersten Jahr aus wenigen Bohnenkernen in der Zukunft möglichst viele zu machen. Schließlich ist die Sorte „Felix“, von denen mir ein freundlicher Ökotop-Nachbar eine Hand voll überlassen hatte, seit Jahren nicht mehr im Handel, aber optimal an den Standort angepasst.

Ich mag Dicke Bohnen

12. Mai 2011

110512_DickeBohnen

Wunder im Garten

30. März 2011

110330_DickeBohnen

Heute habe ich zum ersten Mal ein Lebenszeichen der Dicken Bohnen entdeckt, die ich vor ca. 4 Wochen in die Erde gelegt hatte.