Archive für Februar, 2017

Topinambur-Chips

17. Februar 2017

Kürzlich bekam ich im Ökotop den Tipp, auf der Heizung Topinambur-Chips zu trocknen. Ich habe es ausprobiert, Topinambur mit der Gemüsereibe in feine Scheiben geschnitten und auf Küchenkrepp auf einem Heizkörper getrocknet. Nach zwei Tagen sahen die Chips, man sollte eher „Flocken“ sagen, aus, wie auf dem oberen Bild zu sehen ist.
Heute habe ich dann eine etwas größere Topinamburknolle filmdünn geschnitten und die Scheiben zusätzlich mit Chilipulver und Salz bestreut.

Wenn die Verfügbarkeit der Knollen und das schöne Wetter in unseren Breiten nicht so sehr entkoppelt wären, wäre das sicher auch ein Projekt für Solartrockner.
Aber immerhin ist der Heizkörper ohnehin warm, so dass das Trocknen keine zusätzliche Energie kostet.

Solarkocherworkshop in Essen-Holsterhausen

1. Februar 2017

Heute veranstaltete die Gesamtschule Holsterhausen eine Klimakonferenz, zu der ich mit zwei Workshops zum Bau von Trichterkochern eingeladen war.

Am Ende waren es sechs neue Trichterkocher in der Welt.